Ein sicheres Land ist ein Land, in dem keine Verfolgung und kein Krieg droht. Nun kann ich nicht feststellen, dass in einem deutschen Nachbarland Krieg oder politische Verfolgung droht! Folglich ist die Flutung Deutschlands durch „Flüchtlinge“ ein massiver Rechtsbruch der Abkommen von Schengen und Dublin, da das erste friedliche Land zuständig für das Asylgesuch ist. Es geht also nicht um Flucht, sondern um Besiedlung und Wohlstandseinwanderung. Es ist schon komisch, wenn hier Einheimische (dabei schließe ich auch die hier schon lang lebenden Migranten mit ein) kaum finanzielle Zuwendungen bekommen, die Rentner mieß bezahlt werden und Kinderarmut herrscht.

Die Bildung dieser Besiedler läßt mich stark zweifeln, wie diese Menschen hier auch nur einen einzigen Facharbeiter ersetzen wollen. Sie können kein deutsch, schon gar keine Fachbegriffe. Ich würde keinem von denen meine elektrische Anlage, mein Fahrzeug, Messungen gleich welcher Art, die Mischung von Beton  oder technische Berechnungen anvertrauen.

Also geht es wohl eher um das abgrasen unseres Landes. Für mich ist es ganz sicher, dass diese Leute Deutschland sofort verlassen, wenn das Land genug ausgenommen und ausgehöhlt ist. Da hört man Begriffe wie Hartz IV-berechtigte Flüchtlinge. Wer soll denn das sein? Hartz IV bekommt man bekanntlich, wenn man aus gesundheitlichen- oder Altersgründen keine Arbeit mehr über längere Zeit auf dem Arbeitsmarkt bekommt und auf dem Mindestniveau leben muß! Diese Leute haben alle in die deutschen Sozialsysteme eingezahlt, aber nicht ein einziger „Flüchtling“. Auch Rom ist durch die Völkerwanderung untergegangen.

Und Fach- oder Arbeitskräftemangel gibt es gar nicht, eine weit verbreitete Gender-Lüge, von der Deutschen Bank unter Schröder und Maschmeier erfunden, um Gehälter hier zu senken.

Der Gipfel ist jetzt, dass das schon jetzt bis zur Unkenntlichkeit verstümmelte Grundgesetz, welches keinesfalls von frei gewählten Politikern geschaffen wurde, noch weiter zermanscht wird.

Wo habt ihr Politiker denn in den vergangenen vier Jahren gehandelt? Vor Ort? Fehlanzeige! Habt ihr euch auch nur bemüht, eine einzige Flamme im Feuerring um Europa zu löschen? Fehlanzeige! Aber die Hebesätze für Grundsteuer, Tabaksteuer sowie die Zuzahlung der Krankenkassen erhöhen, das könnt ihr. Und lügt uns dann auch noch kaltlächelnd an -> Zitat Merkel: Es wird keine Steuererhöhungen geben -> Zitatende

Was bedeutet denn Willkommenskultur?
Wenn mir jemand willkommen ist, öffne ich ihm die Tür. Wenn aber ein Fremder ohne meine Zustimmung meine Tür öffnet, hat er mit erheblichem Widerstand zu rechnen, der auch Gewalt nicht ausschließt. Dieses Recht ist mir per Gesetz verbrieft! Wenn hier in Berlin „Flüchlinge“ über die Schlossstraße in Steglitz in großen Gruppen marschieren und Brüllen:“ We kill you all“ und keine Polizei einschreitet, sondern diejenigen, die sich dagegen wehren, durch deutsche Frauen auch noch angemacht werden, wenn sich in Weißensee eine Horde Afrikaner eine deutsche Frau vornimmt und vergewaltigen will, wenn es hier Messerstechereien unter verschiedenen Ethnien gibt, in Supermärkten Diebstähle begangen werden und dem Sicherheitspersonal untersagt wird, die Diebe zu stellen oder unter Antifa-Anleitung im selben Supermarkt Kunden angegriffen werden oder Lebensmittel und Getränke zerstört werden, fehlen mir sämtliche Worte. Wenn ich jemanden um Hilfe bitte und er gewährt sie mir, bin ich demjenigen doch dankbar. Die geschilderten Vorkommnisse können doch im Polizeibericht nachgelesen werden. Es handelt sich um Rechtsbrüche übelster Sorte, da gibt es doch nur eins: Sofortige Ausweisung, zumal diese Leute alle prima gekleidet waren und ausgesprochen gut genährt sowie mit dem neusten elektronischen Equipment ausgerüstet! Und Tschüß….

Kultur beschreibt bestimmte Eigenschaften eines Volkes, sei es in der Naturwissenschaft, Medizin, Literatur, Musik oder Biologie. Aber was soll denn dieses Kunstwort bedeuten? Darauf habe ich keine Antwort. Und willkommen sind mir Menschen, die ich sympathisch finde. Ich kenne diese Menschen nicht, also warum sollte ich denen die Tür öffnen! Der Genderwahnsinn schlägt weiter zu.

Helft den Menschen dort, wo es nötig ist, nämlich vor Ort. Aber ich habe erhebliche Bedenken gegen eine Flutung Deutschlands!

Laut Deutschlandradio kommen mindestens mehr als 25% der „Syrer“ nicht aus Syrien! Und selbst, wenn dem Asylantrag nicht entsprochen wird, wird unser Land auf Grund fehlender Ausweispapiere nicht in der Lage sein, diese Leute zurückzuführen! Vielen Dank dafür,Frau Merkel, auch Sie werden die Quittung dafür bekommen, Karma wirkt immer. Das bedeutet, dass bei 75% echten Flüchtlingen 25% Kriminelle ins Land geschleußt werden, na klar, um die von Ihnen angekündigte Bedrohungslage hochzuhalten. Machen Sie sich nichts vor, wir werden in die Altenheime marschieren und die Gewalt durch die Fremdlinge per Internet dokumentieren, ebenso Ihre Lügenmärchen und die ihrer Lobby!

Fazit: Ein Land, welches nach allen Seiten offen ist, kann ja wohl nicht ganz dicht sein!

Sie, die Damen und Herren Politiker, fordere ich sofort auf, den alten Artikel 146 GG sofort umzusetzen und eine Demokratie nach schweizer Model einzuführen!

Und noch ein Satz an Sie, Frau Merkel: Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie die Menschenwürde der hier ansässigen Deutschen mindestens genau so achten würden, wie die der Flüchtlinge. Bisher haben Sie das nicht bewiesen, ergo sollten Sie soviel Kreuz besitzen und zurücktreten! Dann brauchen Sie auch keine „Pöbeleien“ des „Packs“ aushalten, ebensowenig wie ihr Innen- und der Wirtschaftsminister. Was glauben Sie denn, wie lange sie unser Volk noch ungestraft anlügen können?
Und erklären Sie mal bitte uns „Pack“, weshalb sie die EU-Verträge von Maastrich, Schengen und Dublin einfach Kraft ihrer Kartoffelsuppe gebrochen haben? Ihre Handlungen dienen nicht der Menschlichkeit, sondern sind in jeder Hinsicht unmenschlich. Das wird sich in den nächsten Wochen und Monaten noch erweisen!
Und Sie wollen Physikerin sein? Physiker sind im allgemeinen in der Lage, Probleme zu analysieren und eine sachgerechte Synthese durchzuführen. Entweder haben Sie für ihre Doktorarbeit einen Ghostwriter benutzt oder sie führen das Land absichtlich ins Chaos. Das eine wäre m.E. Betrug, das andere Hochverrat!

Wieviel Dreistigkeit gehört dazu, den Amtseid mehrfach zu brechen? Glauben Sie im ernst, uns weiter mit ihren Märchen vorführen zu können?

Zitat Karl Theodor Körner:

Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten,

vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott,

doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,

dann richtet das Volk und Gnade euch Gott.

Zitatende

Advertisements