Die Killerbiene sagt...

.

ziercke beweis

(Generalbundesanwalt Range (rechts) belügt gerade das Volk im Auftrag seiner Vorgesetzten, indem er irgendwelche Phantasiestories über Waffen erzählt, die von der Polizei in der Umgebung der ermordeten Uwes platziert wurden)

.

Wie ihr alle sicherlich mitbekommen habt, wurde der Generalbundesanwalt Range vom Justizminister in den vorzeitigen Ruhestand versetzt.

Angeblich waren die Ermittlungen wegen „Landesverrats“ gegenüber einem politischen blog der Auslöser dafür.

Ich will jetzt gar nicht so sehr auf die Ermittlung als solche eingehen; es gibt genügend Anhaltspunkte, daß es sich bei der Sache lediglich um einen Publicity-Stunt gehandelt hat.

Der besagte blog ist nämlich zu 100% systemkonform und auf NATO-Linie.

Warum sollte das System so doof sein, sich ins eigene Bein zu schießen?

Bei blogs, die wirklich systemkritisch sind, wird das gar nicht an die große Glocke gehängt, sondern man lässt sie einfach aus google streichen und zermürbt die Schreiber mit Hausdurchsuchungen oder ähnlichem.

Gerade die Mitglieder des…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.382 weitere Wörter

Advertisements